Altenhilfe > Betreutes Wohnen

Betreute Wohnungen für Senioren

In der Carlstraße und zwei stilvoll modernisierten Häusern in der Roonstraße 9 und 11 - in direkter Nachbarschaft zum Altenpflegeheim Ansgarstift - und im Vicelinstift (Roonstraße 89 + 89 A) bieten wir insgesamt 62 betreute barrierefreie Wohnungen.

Die Häuser und die Wohnungen sind auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten. Ihnen möchten wir einen geschützten Wohnraum bieten, in dem sie selbstständig wohnen, aber gleichzeitig in Sicherheit leben können.
Die Häuser liegen stadtnah, Busverbindungen sind vorhanden.

Wohnung und Ausstattung
Die Wohnungen der Roonstraße 9 umfassen ca. 50 qm und bestehen aus einem Wohnzimmer mit integrierter Küche, einem Schlafzimmer, einem behindertengerechten Duschbad sowie Abstellraum, Flur, Balkon und Kellerraum. Jede Etage - außer dem Kellergeschoss - ist mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Eine Notruf- und eine Brandmeldeanlage sind in jedem Zimmer vorhanden und bieten Sicherheit über 24 Stunden. Jedem Mieter werden zusätzlich mobile Notrufe zur Verfügung gestellt.

Die Wohnungen der Roonstraße 11 haben ca. eine Größe von 60 qm und bestehen aus zwei Zimmern, einer abgetrennten Küche, Abstellraum, behindertengerechtem Duschbad, Balkon und Keller. Der Fahrstuhl erreicht hier auch das Kellergeschoss. Notruf- und Brandmeldeanlage sind hier ebenfalls vorhanden.

Die 24 Wohnungen in der Carlstraße 13 und 15 sind zwischen 50 und 66 qm groß und bestehen aus zwei Zimmern, Küche und behindertengerechtem Duschbad. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum, 10 Wohnungen haben einen Balkon. Jede Etages ist mit dem Fahrstuhl erreichbar. Notruf- und Brandmeldeanlage gehören ebenfalls zur Grundausstattung.

Weitere 22 unterschiedlich große Wohnungen stehen im Vicelinstift zur Verfügung.

 

Die Mietkosten


Die Kosten betragen - abhängig von der Wohnfläche (qm) - zwischen 650,00 und 860,00 Euro inklusive Nebenkosten und Servicepauschale für eine Person.